Chaos pur!!!

So, der erste Tag und die erste Nacht in der neuen Heimat sind „überstanden“…

Es war gestern ein sehr emotionaler Abschied, aber ich bin der Überzeugung bzw. habe die Hoffnung, dass dies kein Abschied, sondern lediglich eine Veränderung ist.

Die Katzen haben die Reise überraschend gut überstanden.. 

   
 
Leider haben die Medikamente nicht wie gehofft angeschlagen…. Entsprechend begeistert waren wir natürlich, als Barney seine Tragebox bereits am D’dorfer Flughafen zerstört hatte… Auch war es nicht toll, das wir an beiden Flughäfen (D’dorf & Stockholm) die Katzen aus Ihren Boxen holen mussten, zwecks Untersuchung der Boxen… Aber die beiden haben meiner Oma nun eines voraus.. Sie sind schon mal geflogen 😀

Hier angekommen empfing uns eine Kombination aus Chaos und Luxus… 

Chaos weil… seht selbst

  

Luxus:

– Kühlschrank halb voll

– Internet

– Handy mit schwedischer Sim

– gemachte Betten

– Gehweg zum Eingang vom Schnee befreit

– Strom für Fernseher

  
Mehr braucht man für den Anfang nicht… Vielen Dank dafür…

  
Die nächsten Tage werden wahrscheinlich ziemlich stressig, denn die Kartons packen sich ja leider nicht von alleine aus (jemand Interesse an nem Kurzzeit-Job?)… Aber es ist auch spannend, bei 70% der Kartons ist man überrascht, weil man gar nicht mehr wusste, das man so Sachen hat bzw verschickt hat 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Chaos pur!!!

  1. Es freut mich sehr, dass die Katzen die Reise so gut überstanden haben… ! Vor allem dass sie jetzt schon „chillig“ im Sessel hocken. Ich wünsch euch ganz viel Spass beim richtigen „Ankommen“. Und ich bin bereits auf die nächste Berichterstattung sehr gespannt!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s